Navigation
Kontakt

    Drei Jahre lang begleitete ein Filmteam den Protest rund um die Esso-Häuser. Am Sonntag feiert der Dokumentarfilm „Buy Buy St. Pauli“ Premiere. Die Zukunft des Areals am Spielbudenplatz ist weiterhin offen. Mehr »

Kontakt

Redaktion und Verlag:
Hinz&Kunzt, gemeinnützige Verlags- und Vertriebs GmbH
Altstädter Twiete 1-5
20095 Hamburg
Tel.: +49 40 32108 - 311
Fax: +49 40 30399 - 638
info@hinzundkunzt.de

Geschäftsführung: Dr. Jens Ade Redaktion: redaktion@hinzundkunzt.de
Chefredakteurin: Birgit Müller Online-Redaktion: Beatrice Blank
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Isabel Schwartau Vertriebsleitung: Frank Belchhaus
Spendenmarketing: Gabriele Koch Spendenverwaltung: Ute Schwarz
Sozialarbeit: Stephan Karrenbauer Anzeigenleitung: Isabel Schwartau

SPENDEN

Unterstützen Sie Hinz&Kunzt und unsere Arbeit für obdach- und wohnungslose Menschen in Hamburg mit Ihrer Spende. 

VERANSTALTUNGEN

Treffen Sie uns in der Stadt: Aktuelle Termine und Veranstaltungstipps mit und für Hinz&Kunzt in Hamburg

NEBENSCHAUPLÄTZE

Führt an Orte, die garantiert in keinem Reiseführer stehen: unser alternativer Stadtrundgang durch die Hamburger City.

VERKÄUFERPORTRÄTS

Lernen Sie die Hinz&Künztler kennen! Wir stellen jeden Monat einen unserer 500 Verkäufer in der „Momentaufnahme” vor.

Bewohner von Mümmelmannsberg präsentieren im Kurzfilm „From Mümmel with Love" ihre Botschaft. Foto: ProQuartier

Filmpremiere

Viel Liebe für
Mümmelmannsberg

Ein neuer Kurzfilm porträtiert die Bewohner des Stadtteils Mümmelmannsberg. „From Mümmel with Love“ transportiert die Botschaft: Wir leben gerne hier. Am Samstag hat er Premiere – natürlich mitten in „Mümmel-Town“.  
Mehr »

Homeless World Cup 2014 Santiago de Chile

Homeless World Cup

Chile holt den Titel

Chile ist Weltmeister! Mit einem 5:2-Erfolg sicherte sich der Gastgeber der Obdachlosen-Weltmeisterschaft im Finale gegen Bosnien-Herzegowina den Titel. Unser Fotograf Mauricio Bustamante war vor Ort und hat die deutsche Auswahl begleitet. Mehr »

WNP_Juli_Teaser

Winternotprogramm

850 Plätze für Obdachlose

Die Stadt legt mit 850 Plätzen das größte Winternotprogramm auf: Zwei Schulen und ein Containerdorf werden für Obdachlose hergerichtet, dazu noch etwa 100 Container bei Kirchengemeinden. Am 1. November fällt der Startschuss. Mehr »

Weitere Nachrichten »