Unsere Partner:innen

Rückenwind für Hinz&Kunzt: Unsere Kooperationspartner:innen

HanseWerk Natur ist Hauptkooperationspartner des Hamburger Straßenmagazins. Die 100 Prozent Tochter der HanseWerk AG, unterstützt Hinz&Kunzt regelmäßig und verlässlich mit einer finanziellen Zuwendung sowie mit Anzeigenschaltungen. HanseWerk Natur führt die Kooperation fort, die 1999 mit HEIN GAS, später E.ON, begonnen hatte.

Die GLS Bank (Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken) mit Hauptsitz in Bochum begleitet Hinz&Kunzt seit vielen Jahren mit einem eigenen Sparangebot, das eigens für unser Projekt entwickelt wurde. Das Hinz&Kunzt-Projektsparen der GLS Bank lädt Menschen ein, ihr Geld ökologisch und sozial sinnvoll anzulegen und dabei mit ihren Zinsen Hinz&Kunzt zu helfen. Nach dem Motto der Bank „Geld ist für die Menschen da“ haben sich Förderer:innen aus dem gesamten Bundesgebiet entschlossen, unser Projekt zu unterstützen. Trotz niedriger Zinsen unterstützen GLS-Zinsspender:innen weiterhin die Arbeit von Hinz&Kunzt.

Die Hamburger Tafel unterstützt uns seit vielen Jahren, indem sie uns von Montag bis Freitag mit Essbarem beliefert. Essen steht zwar nicht im Vordergrund unseres Beschäftigungsprojekts, aber zu einem gemütlichen Aufenthaltsraum gehört neben Kaffee und Tee auch die ein oder andere Kleinigkeit (Gebäck, Süßwaren, Joghurt oder Obst). Fertiggerichte und Gemüse werden gerne von den Verkaufenden, die wieder eigenständig wohnen, mit nach Hause genommen.

Philipp und Keuntje, renommierte Werbeagentur aus der Hamburger Speicherstadt, steht uns mit Rat und Tat sowie mit Bild, Bewegtbild und Text zur Seite. Und das umsonst. Denn Geld für Werbung wollen wir nicht ausgeben. Wir freuen uns aber trotzdem über gute Werbung – für die gute Sache. Und über eine Werbeagentur, die sich für Hinz&Kunzt Einiges einfallen lässt.

Sven Flohr, umtriebiger Eventmanager mit großem Herzen, veranstaltet für Bedürftige in Hamburg eine großartige Weihnachtsfeier. Unter dem Titel „Mehr als eine warme Mahlzeit“ dürfen auch Hinz&Kunzt-Verkaufende in der Vorweihnachtszeit an einem festlich gedeckten Tisch Platz nehmen  und einen besonders stimmungsvollen Abend mit gutem Essen, Bühnenprogramm und Geschenktasche genießen. Die Feier jährt sich 2021 zum zehnten Mal. Mit dabei ist der FRIENDS CUP, die Fischauktionshalle, REWE und viele Helfende aus Sven Flohrs großem Netzwerk.

Unsere fairen Dienstleister:innen

Hinter allen Hinz&Kunzt-Verkaufenden steckt weitaus mehr als „nur“ die Zeitung. Neben dem Vertrieb gibt es eine komplette Redaktion, die nicht nur inhaltlich arbeitet, sondern auch dafür Sorge tragen muss, dass die Zeitung technisch hergestellt wird. Rechnungswesen und ein Spendenservice müssen sich wie der Vertrieb und die anderen Arbeitsbereiche auf eine funktionierende Software verlassen können. Der Büroalltag mit all seinen Facetten muss funktionieren, aber auch der Aufenthalt so vieler Hinz&Künztler, die täglich in unsere kleine Geschäftsstelle in der Hamburger Innenstadt kommen, will gut organisiert sein.  Diese Firmen machen uns im Rahmen ihrer Möglichkeiten faire Preise, und wir erhalten ausgezeichnete Leistungen dafür:

A. Beig Druckerei und Verlag, Pinneberg

Grafikdeerns Hamburg

IPHH Internet Port Hamburg

Produktionsbüro Romey von Malottky GmbH

SCHOKOLADENSEITE.net, Agentur für visuelle Kommunikation

wk it consultants

alsterspectrum