Unterstützung für Hinz&Kunzt

Danke Hamburg!

Die Resonanz auf unseren Spendenaufruf zu Beginn der Coronakrise war überwältigend. Mit dem Geld aus unserem Coronafonds konnten wir die Hinz&Künztler*innen während des Lockdowns finanziell unterstützen und ihnen zum Verkaufsstart Ende Mai 2020 jeweils 20 Freiexemplare schenken.

Kampagne

Das Eis brechen mit Instagram

Die Menschen hinter dem Magazin Hinz&Kunzt zeigen – das ist das Ziel einer neuen Kampagne auf Instagram. Wenn Sie das soziale Netzwerk nutzen, begegnen Ihnen die Hinz&Künztler*nnen Jörg, Jan, Mario und Elisa demnächst in den „Stories“.

Rahlstedt

Gänseessen für Hinz&Künztler

In Rahlstedt engagieren sich Unternehmer*innen in einem Netzwerk für soziale und kulturelle Projekte. Vor Weihnachten luden sie zum ersten Mal Hinz&Kunzt-Verkäufer*innen zum Gänseessen ein. Der Abend gefiel allen Beteiligten so gut, dass sie daraus eine Tradition machen wollen.

Kunst

Jutta Bauer stellt aus

Die Illustratorin Jutta Bauer zeigt in ihren Zeichnungen, dass Armut viele Gesichter hat. Hinz&Künztler standen für ihre aktuelle Ausstellung in unseren Räumen Modell. Zu sehen sind die Schwarz-Weiß-Zeichnungen noch bis zum 31. Juli.