Todesfälle

Erneut zwei Obdachlose auf der Straße gestorben

Schon wieder sind zwei obdachlose Männer auf offener Straße in Hamburg gestorben. Einer von ihnen war Hinz&Künztler Adam, genannt „Pluto“. Er starb vor dem Michel. Der andere Mann wurde auf St. Pauli leblos aufgefunden.

·
Tod auf der Straße 

Weitere Obdachlose in Hamburg gestorben 

Am Silvestertag ist ein Obdachloser in der Nähe der Landungsbrücken tot aufgefunden worden. In der Nacht zu Montag ein weiterer in Altona. Damit sind innerhalb weniger Tage mindestens vier Obdachlose auf Hamburgs Straßen verstorben.

·
Tod auf dem Großneumarkt

Kein Lebensplatz für Michi

Zwei Jahre lang versuchen Profis und Ehrenamtliche, eine passende Bleibe für einen Obdachlosen mit Messie-Syndrom zu finden. Vergeblich: Michi ist gestorben – auf der Straße.

·