Unser Kommentar zum Weckdienst für Obdachlose : Gebt ihnen eine Unterkunft!

Morgens um 6.30 Uhr soll in der City bald ein Weckdienst Obdachlose wecken, die ihre Platten verdreckt hinterlassen. Unser Sozialarbeiter kommentiert: „Gebt ihnen eine Unterkunft, dann ist das Problem gelöst!“

Sehen Sie dazu auch:

Bericht im NDR Hamburg Journal

Chefredakteurin Birgit Müller im Interview mit Hamburg 1

Über den Autor
Benjamin Laufer
Schreiben, was schief läuft, damit es sich ändert: Benjamin Laufer arbeitet als Journalist in Hamburg hauptsächlich zu Sozial- und Innenpolitik.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.