Navigation
Kontakt

Schmökern in der Pause!

4. Dezember 2008 | Von | Kategorie: Internes&Intimes

die ist das Cover von dem Buch ein mittelschönes Leben

Durch unseren Flur weht der Geruch von frisch Gedrucktem und überall stecken Nasen in kleinen Büchern. Unser Kinderbuch „Ein mittelschönes Leben“ wurde gerade angeliefert. Kaum war der erste Karton offen, kehrte Ruhe ein und eine Lesepause wurde eingeschoben. Das Buch von der Autorin Kirsten Boie ist durch die Illustratorin Jutta Bauer reich bebildert, und handelt von einem Mann, der auf der Straße lebt. Es soll Kindern in einer einfachen und verständlichen Sprache klarmachen, wie schnell man obdachlos werden kann.

Im hinteren Teil des Buches haben sich unsere Verkäufer den Fragen von Grundschulkinder gestellt. So gibt das Buch Antworten auf Fragen wie „Kann man auf der Straße überhaupt schlafen?“, “Bekommst du Weihnachtsgeschenke?“, „Hast du Freunde?“ und viele andere. Unser Verkäufer Fred war beeindruckt von den Fragen „Dass die Kinder den Mut aufgebracht haben, solche Fragen zu stellen, ist toll.“

Wenn ich meinen Blick durch die Büros schweifen lasse, fällt aber auf, dass das Buch nicht nur Kindern im Grundschulalter gefallen wird. Unser Redaktionszivi Nico ist gerade mit der Lektüre fertig und ist begeistert: „Das Buch ist toll illustriert und gefällt mir richtig gut!“ Wenn Du auch eins haben willst, schreibe einfach eine Mail an shop@hinzundkunzt.de (4,80€ plus Porto) oder hol es Dir direkt bei uns in der Altstädter Twiete ab. So jetzt will ich aber auch eine Schmökerpause machen.

Bis bald

Euer

[JK]

P.S: Wie gefällt Euch das Buch? Kommentare einfach hierher oder an kinderpost@hinzundkunzt.de

Schreibe einen Kommentar