*** Presseinformation *** Tag der offenen Tür bei Hinz&Kunzt

offenetuerWas die Hamburger schon immer mal über Hinz&Kunzt, das Hamburger Straßenmagazin, wissen wollten …

… können sie an diesem verkaufsoffenen Sonntag, 26.09.2010, in unseren Räumlichkeiten erfahren.

Dort haben Interessierte die Möglichkeit, ehemalige Hinz&Kunzt-Verkäufer kennenzulernen, die heute zum festen Vertriebsteam gehören, oder die Chefredakteurin, die seit 17 Jahren jeden Monat die Zeitung mit aktuellen, kulturellen, politischen und kulturellen Themen versorgt, oder die beiden Frauen, die alle Spenden managen und verwalten, immer ganz Feuer und Flamme, das Projekt auch finanziell zu sichern. Und auch unsere Sozialarbeiter, die sich für die Verkäufer stark machen und sich engagieren um ihnen damit ein dauerhaftes soziales Umfeld zu bieten.

Um 15 Uhr wird ein Verkäufer das Kinderbuch „Ein mittelschönes Leben“ von Kirsten Boie vorlesen. Normalerweise wird dieses Büchlein von Hinz&Künztlern vor Grundschülern vorgelesen. Aber auch Erwachsenen bietet die Geschichte eine Antwort auf die Frage: „Wie wird man eigentlich obdachlos?“

Die Besucher werden in kleinen Gruppen durch unsere Räumlichkeiten geführt und von den Team-Mitgliedern ausführlich über Entstehung, Zielsetzung und Umsetzung des Projektes informiert.

Der Vertrieb wird für die Verkäufer geöffnet sein.

Wann: Sonntag, 26.9.2010

Uhrzeit: 14 – 16 Uhr

Wo: Bei Hinz&Kunzt, Altstädter Twiete 1–5 (Eingang gegenüber Finanzamt Steinstraße)

1 Kommentar zu “*** Presseinformation *** Tag der offenen Tür bei Hinz&Kunzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *