help store Hanseatic help
help store Hanseatic help
Hilfsorganisation

Hanseatic Help baut Spenden-Läden aus

Um Geflüchtete aus der Ukraine mit Spenden zu versorgen, hat Hanseatic Help mittlerweile zwei Ladenflächen angemietet. In Zukunft sollen diese „HelpStores“ auch für weitere hilfsbedürftige Menschen geöffnet werden.

·
Weihnachtsaktion

Diakonie bittet um Geschenke-Spenden

Unter dem Motto „Weihnachten für alle“ bittet die Diakonie Hamburger*innen um Geschenke-Spenden für Menschen, die sonst keine Gaben erhalten. Die Aktion läuft noch bis Ende November.

·
Hanseatic Help

Verein sammelt Kleiderspenden für Obdachlose

Vor vier Jahren eröffnete in den Messehallen mit der Kleiderkammer Hamburg ein riesiges Hilfsprojekt für Geflüchtete. Jetzt starten die Macher von Hanseatic Help eine Spendensammlung auch für Obdachlose.

·
Facebook

Eine von 13.167 Freunden

Seit zehn Jahren hat Hinz&Kunzt eine Facebook-Seite, um mit den Lesern zu kommunizieren. Andrea Klinkhart hat an ihrem Geburtstag über das soziale Netzwerk Spenden für uns gesammelt.

·
Bucerius Kunst Forum

Erster Kunztbuchflohmarkt erfolgreich!

Am 28. Oktober sah man Menschen mit großen Bücherstapeln und glücklichen Gesichtern das Bucerius Kunst Forum verlassen: Kunstliebhaber, Schnäppchenjäger und Studenten haben tolle Bücherfunde gemacht und unterstützen damit Hinz&Kunzt und die Rathauspassage.

·
Rasante Spendenaktion

Cruisen für den guten Zweck

Eine Rallye über den Balkan mit einem Auto, das mindestens 20 Jahre auf dem Buckel hat. Eine Rallye, bei der die Teilnehmer Spenden für den guten Zweck einfahren. „Da sind wir dabei“, dachten sich Tanja Tralau und Lutz Peters – und sammelten für Hinz&Kunzt.

·
Köhlbrandbrückenlauf

Auf die Brücke, fertig, los!

Schietwetter, aber egal: Tausende Hamburger haben auch in diesem Jahr ­wieder beim Köhlbrandbrückenlauf mitgemacht. Beim Joggen konnten sie obendrein Gutes für andere tun, denn wer wollte, hat auf der Strecke ein Spendentor passiert.

·