Straßenfußball

Auf eigenen Füßen

Vom 13. bis 15. Oktober findet in Hamburg die Deutsche Meisterschaft im Straßenfußball für Wohnungslose statt. Von der Kraft des Kickens für Menschen, die sonst wenig Schönes erleben.

·
Rassismus im Fußball

„Das trifft mich bis ins Mark“

Rassismus im Fußball: nicht nur zur EM ein Thema, das stark berührt. Ex-Bundestrainerin Steffi Jones und HSV-Profi Jan Gyamerah über üble Anfeindungen, einsame Tränen und abgeschaltete Instagram-Accounts.

·
Straßenfußball

Polen ist Deutscher Meister

Im bayerischen Herzogsägmühle hat am Wochenende die Deutsche Meisterschaft im Straßenfußball stattgefunden. Teilgenommen haben zehn Teams – gewonnen hat die polnische Nationalmannschaft der Straßenfußballer.

·
Hinz&Kunzt exklusiv

FC St. Pauli verkauft Stadion an die Fans

Das neue Sondermagazin von Hinz&Kunzt kommt mit einer heißen Exklusivnews heraus: Der FC St. Pauli plant, das Millerntor-Stadion in neue Hände zu geben – und zwar in die der Fans! 

·
Neues Sonderheft

Hört die Signale!

In den 1980er-Jahren brennt auf St. Pauli die Luft. Das FC St. Pauli-Museum widmet dem „Kiezbeben“ eine Ausstellung. Autor Frank Keil hat sie angeschaut – und Erinnerungen aufgefrischt. Ein Vorgeschmack auf unser FC St. Pauli-Sondermagazin.

·
Neues Sondermagazin

FC St. Pauli lädt Hinz&Künztler in die Loge ein

Eintrittskarten für die Séparées im Millerntor-Stadion kosten richtig viel Geld. Kein Hinz&Künztler könnte sie sich leisten. Deshalb lud das Präsidium des FC St. Pauli in die Vereinsloge ein: Ein Ausblick auf unser neues Sondermagazin.

·
Kunst-Aktion

St. Pauli-Spieler unterstützen Traumgalerie

Robin Himmelmann und drei weitere Fußballer vom FC St. Pauli sind frisch mit dabei in der Traumgalerie, der Kunst-Aktion für Hinz&Kunzt. Und danach: Aus der Traum? Ausgeschlafene Köpfe denken schon weiter.

·
Buchvorstellung

Erinnerungen ans alte St.-Pauli-Stadion

Die Fotografen Susanne Katzenberg und Olaf Tamm haben dem alten St.-Pauli-Stadion ein Denkmal gesetzt. In Form eines Bildbandes, ein ordentlicher Schuss Melancholie inklusive. Tamm kickte sogar einst selbst für den Verein.