Bergedorf

Stillstand im Reetwerder

Auch fünf Monate nach der Räumung des Reetwerder 3 sieht die Stadt keine Möglichkeit, den andauernden Leerstand zu beenden: Das Wohnraumschutzgesetz greift angeblich nicht.

·
Bergedorf

Die Abzocker vom Reetwerder

Wegen Gefahr für Leib und Leben wurde ein Mehrfamilienhaus in Bergedorf evakuiert. Die Mieter sind verzweifelt. Und die Vermieter sind bei der Staatsanwaltschaft keine Unbekannten.

·
Bergedorf

Mieter im Reetwerder 3 ohne Wasser

Sie leben zu überhöhten Mieten in einem heruntergekommenen Haus in Bergedorf. Nun ist den Bewohnern auch noch das Wasser abgestellt worden – weil die Vermieterin die Rechnung nicht zahlt.

·
Bergedorf

Razzia in Mietshaus

Die Sozialbehörde hat am Donnerstag mit einer groß angelegten Aktion Überbelegung und Mietwucher in einem Wohnhaus in Bergedorf überprüft. Wie es für die Bewohner jetzt weitergeht, ist unklar.

·
Bergedorf

Mord unter Wohnungslosen?

In einer Bergedorfer Wohnungslosenunterkunft ist laut Polizei ein Mord geschehen. Unter anderem eine 37-jährige Wohnungslose und ihre 15-jährige Tochter sollen eine 65-jährige Unterkunftsbewohnerin umgebracht haben.

·
Bäckerei in Lohbrügge

Super Start für die BrotRetter!

Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete am 31. März unser Gemeinschaftsprojekt mit der Bäckerei Junge: BrotRetter. In der Bäckerei in Lohbrügge verkaufen Hinz&Kunzt-Verkäufer jetzt Brot und Backwaren vom Vortag zu günstigen Preisen. Der Andrang am Wochenende war überwältigend.