Gedenken

Musik für Marin

Gedenkkonzert für den Akkordeonisten vom Spritzenplatz. Jeder Ottenser kannte ihn, Marin Vasilev, den Akkordeonspieler aus der Fußgängerzone. Am 13. Mai ist er im Alter von 54 Jahren an Herzversagen gestorben. (aus Hinz&Kunzt 247/September 2013)

Ausstellung

Chronistin der Revolution

Selten ist eine Ausstellung so nah dran am politischen Geschehen: Das Museum für Kunst und Gewerbe zeigt „Kairo. Neue Bilder einer andauernden Revolution“. Über die Umwälzungen in ihrer Heimat sprachen wir mit der Ägypterin Mariam Mekiwi, deren Kurzfilm in der Ausstellung zu sehen ist. (aus Hinz&Kunzt 247/September 2013)

Johannes Oerding

„Ich habe lange am Limit gelebt“

Der September ist sein Monat: Erst spielt Singer-Songwriter ­Johannes Oerding beim ­Benefizkonzert Charitone für Hinz&Kunzt, kurz darauf vertritt er Hamburg beim Bundesvision Song Contest. Wir haben mit dem 31-Jährigen gesprochen – über unerfüllte ­Träume, Durststrecken und seinen Wohnort St. Pauli. (aus Hinz&Kunzt 247/September 2013)