Film ab! : Neuer Kinospot für Hinz&Kunzt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9Ik5ldWVyIEtpbm9zcG90IGbDvHIgSGlueiZhbXA7S3VuenQiIHdpZHRoPSIxMDAwIiBoZWlnaHQ9IjU2MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8xVE0zajFGaGN4TT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Dieser neue Kino-Spot für Hinz&Kunzt namens „Schicksalsschläge“ könnte euch demnächst im Kino begegnen, etwa im Abaton.

Vielen Dank an die Agentur Kolle Rebbe für die Realisierung, ebenso wie Fotograf Sven Schrader, Studio Funk GmbH & Co. KG für die Vertonung/Mischung und Harvest Digital Agriculture GmbH fürs Grading und Erstellung der Kinokopie.

Für die Radioversion dieses Spots gewann Kolle Rebbe 2017 den 1. Preis beim Radio Advertising Award.

 

Autor*in
Simone Deckner
Simone Deckner
Simone Deckner ist freie Journalistin mit den Schwerpunkten Kultur, Gesellschaft und Soziales. Seit 2011 arbeitet sie bei Hinz&Kunzt: sowohl online als auch fürs Heft.

Diskutieren Sie mit uns!

Wenn Sie mit uns diskutieren wollen, besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite oder schicken Sie uns einen Leserbrief an redaktion@hinzundkunzt.de.