Adventskalender : 2. Dezember: Abendrothsweg

Seit mehr als einem Jahr wundern sich die Nachbarn: Im Abendrothsweg 20 in Eppendorf steht ein ganzes Wohnhaus leer. Das vierstöckige Gebäude gehört der benachbarten Neuapostolischen Kirche.

Abendrothsweg

Das Wohnraumschutzgesetz schreibt vor, dass Eigentümer spätestens nach drei Monaten Leerstände anzeigen müssen. Ob dies geschehen ist, wollte das Bezirksamt Nord auf Nachfrage nicht beantworten.

Es handele sich um „keinen illegalen Leerstand“, erklärte Sprecherin Katja Glahn, da „dort zurzeit Wohnraum geschaffen wird“. Gegenüber Hinz&Kunzt sagt Lars Rohloff von der Neuapostolischen Kirche: „Wir werden die Wohnungen in kürzester Zeit vermieten.“ Und siehe da: Seit einigen Tagen sind Bauarbeiter im Haus.

Text: Jonas Füllner
Foto: Annette Woywode

Diskutieren Sie mit uns!

Wenn Sie mit uns diskutieren wollen, besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite oder schicken Sie uns einen Leserbrief an redaktion@hinzundkunzt.de.