Winternotprogramm : Übergabe der Online-Petition

Am 7. Februar übergeben Hinz&Künztler die Online-Petition für die Öffnung des Winternotprogramms im Rathaus. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr im Vertriebsraum.

Anzeige

Mehr als 86.000 Menschen fordern: Winternotprogramm tagsüber öffnen Hamburg. Der ehemalige Obdachlose Jörg und eine Delegation von Hinz&Künztlern überreichen am Mittwoch, 7. Februar, um 12 Uhr im Hamburger Rathaus die Winternotprogramm-Petition an Bürgermeister Olaf Scholz.

Über den Autor
Jonas Füllner
Studium der Germanistik und Sozialwissenschaft an der Universität Hamburg. Seit 2013 bei Hinz&Kunzt - erst als Volontär und inzwischen als angestellter Redakteur.

Diskutieren Sie mit uns!

Wenn Sie mit uns diskutieren wollen, besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite oder schicken Sie uns einen Leserbrief an redaktion@hinzundkunzt.de.