Hotelreport

Wie Zimmermädchen ausgebeutet werden

Unbezahlte Arbeitsstunden, keine Zeit für Pausen, Kündigung wegen Schwangerschaft: Zimmermädchen, die bei Reinigungsfirmen angestellt sind und Hotelzimmer putzen, haben oft viele Probleme. Wir haben für unseren Hotelreport mit einer ehemaligen Reinigungskraft gesprochen. Ein Protokoll.

Fünf Sterne für fairen Lohn

„Wie stellen Sie sicher, dass Zimmermädchen und Roomboys, die in ihrem Hotel arbeiten, tatsächlich nach Tarif bezahlt werden?“ Das fragt Hinz&Kunzt jetzt bereits zum dritten Mal im Rahmen des großen Hotelreports.