Kickerturnier : Team „Fightclub“ gewinnt Kickerturnier

Beim diesjährigen Hafen Akademie Hamburg Kickerturnier zu Gunsten von Hinz&Kunzt war der Andrang groß: 123 Teams traten zum Wettbewerb im Millerntorstadion an. Am Ende holte das Team „Fightclub“ den Siegerpokal.

Schon wieder ein Rekord: 123 Teams traten am Samstag beim Hafen Akademie Kickerturnier zu Gunsten von Hinz&Kunzt im Ballsaal des FC St. Pauli am Millerntor an. Immerhin ein Team mehr als im Vorjahr, als 122 Mannschaften die Kurbeln schwangen. Nun waren es also 246 Spieler und dazu noch etwa 80 Zuschauer, die acht Stunden um den begehrten Pokal spielten.

Kurz nach 20 Uhr standen die Sieger fest: Das Team „Fightclub“ mit Nico und Jens Wohlgemuth entschied das Turnier für sich. Auf Platz zwei landeten die Vorjahressieger Moritz Josten und Albert Coker mit ihrem Team „Die Tischler“. Platz drei belegte das Team „Snake St. Pauli“ mit Patrick Ryan und Robih Mariam, Platz vier die „Bruderherzen“ Alexander und Paul von Malottky.

Bildergalerie

  • kickerturnier2016_frohmueller
    123 Teams spielten am Samstag um den diesjährigen Pokal…
  • kickerturnier2016_4_frohmueller
    Den vierten Platz belegten die „Bruderherzen“ Alexander und Paul von Malottky…
  • kickerturnier2016_3_frohmueller
    auf Platz drei landete das Team „Snake St. Pauli“ mit Patrick Ryan und Robih Mariam…
  • kickerturnier2016_2_frohmueller
    „Die Tischler“ Moritz Josten und Albert Coker belegten Platz zwei…
  • kickerturnier2016_1_frohmueller
    und der „Fightclub“ mit Nico uns Jens Wohlgemuth holte den Siegerpokal. Glückwunsch!

Herzlichen Dank an alle Sponsoren: Hafen Akademie Hamburg, FC St. Pauli, mg design, Tresenteam des FC St. Pauli, FC St. Pauli Rabauken, Küche des Clubheims St. Pauli, Konditorei Herr Max, Bäckerei Schleuß Sandesneben, A. Beig Druckerei und Verlag GmbH & Co. KG, The art of Hamburg, Cartel X, Cinemax, Cleptomanix, East Hotel, Chupa Chups, Edel Music, Generali, Kiezkicker, kickerpartner, Montgomery Champs, Brunkow Druckprodukte, Büroservice Mehl, Original Leckerlies, Prototyp Automuseum, Schmidts Tivoli.

Dank den ehrenamtlichen Helfern: Rainer Rümke, Hans Poske, Sylvia Schwarz, Thomas Möller, Kirsten Nöding, Ute Schwarz, Hiltrud Lawniczak, Karolin Eikhof, Philip Eikhof, Lena Eikhof, Maria Rochell, Aysegül Öztürk, Erwin Hipfinger, Björn Krüger.

Text: BELA
Fotos: Antje Frohmüller

 

 

 

 

 

Diskutieren Sie mit uns!

Wenn Sie mit uns diskutieren wollen, besuchen Sie uns auf unserer Facebook-Seite oder schicken Sie uns einen Leserbrief an redaktion@hinzundkunzt.de.