Vertrieb

Vertriebsprofis und ehemalige Obdachlose arbeiten Hand in Hand

Das Herz von Hinz&Kunzt ist der Vertrieb. Unser Verkaufsraum mit dem langen Tresen ist die zentrale Anlaufstelle für mehr als 500 aktive Verkäufer. Hand in Hand arbeiten hier ehemalige Obdachlose mit Vertriebsprofis, die aus anderen Branchen stammen. Das ist in dieser Form einmalig.

Das Vertriebsteam stemmt bei Hinz&Kunzt den Zeitungsverkauf an die Hinz&Künztler, die Betreuung der Verkaufsplätze und den Kaffeetresen. Mit Herzblut und Geduld sind alle dabei – ob ehemaliger Werber, Vertriebsprofi oder Ex-Obdachloser.

Neun von elf Vertriebsmitarbeitern waren früher selbst obdachlos

Elf Mitarbeiter sind im Vertrieb fest angestellt – neun von ihnen haben als Verkäufer angefangen. Sie wissen genau, wie es ist, obdachlos zu sein, und wie schwer es ist, wieder auf die Beine zu kommen. Deswegen bedeutet die Arbeit des Ver­triebsteams mehr, als Verkäuferausweise auszustellen und Plätze einzuteilen. Der Vertrieb ist für viele Verkäufer eine feste Anlaufstelle für alle möglichen Probleme.

Unser Mann am Tresen: Frank Nawatzki, genannt "Spinne" Foto: Cornelius M. Braun
Unser Mann am Tresen: Frank Nawatzki, genannt „Spinne“
Foto: Cornelius M. Braun

Genauso wichtig wie der Vertriebstresen ist der Kaffeetresen. Hier können sich unsere Verkäufer bei einem Kaffee, Kakao oder Tee aufwärmen, mit Kollegen austauschen oder einfach nur Energie tanken. In der Mittagspause verwandelt sich der Tresen in eine Essensausgabe, bei der wir Lebensmittel von der Hamburger Tafel an Hinz&Künztler verteilen. Außerdem stehen den Verkäufern eine kleine Kleiderkammer, eine Dusche und ein Computer zur Verfügung.

Gemeinsam feiern stärkt das Wir-Gefühl

Weil Arbeit nicht alles ist, organisiert das Vertriebsteam auch Skatrunden, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, Ausflüge, eine Sportgruppe und mehr. Ein festes Ritual ist das Verkäuferessen am Erscheinungstag jeder neuen Ausgabe: Hinz&Künztler aller möglichen Nationen kochen für alle ein landestypisches Gericht. Und dann stärken sich das Vertriebsteam und die Verkäufer gemeinsam, so wie sie auch Tag für Tag zusammenarbeiten

Bei Fragen zu den Verkaufsregeln, Beschwerden, Lob oder Kritik können Sie sich gerne an Vertriebsleiter Christian Hagen wenden.

E-Mail: christian.hagen@hinzundkunzt.de, Telefon 32 10 83 43.