Zur Übersicht Kinofilm des Monats – „Ihre beste Stunde“
Tipp

Kinofilm des Monats – „Ihre beste Stunde“

Datum:
Do, 6. Juli 2017
Ort:
diverse Kinos

Hamburg
Eintritt:
je nach Kino

Filme aus England können gleichzeitig die Klebrigkeit von Zuckerwatte haben, die Rotzigkeit eines Fischweibs übertreffen und Drama vom Feinsten sein. Dass dieses Rezept den Mainstream treffen kann, beweist die Romanverfilmung „Ihre beste Stunde“. Das Grundthema klingt jetzt erst einmal nicht nach seichtem Entertainment: London in Zeiten von Blitzkrieg und Naziterror. Es wird gebombt und gestorben. Propaganda und Durchhalteparolen halten die Guten und die Bösen auf Zack.Die junge Sekretärin Catrin und der Autor Tom arbeiten an einem Propagandafilm, der die Moral im Land stärken soll. Zur Seite steht ihnen der alternde Mime Ambrose (Bill Nighy). Der gehört zwar längst zum alten Eisen, profitiert jedoch davon, dass alle jungen Männer an der Front sind.

Kontrastreich, komisch und nur am Ende doch noch etwas gewollt dramatisch windet sich das Trio durch Ehrgeiz und Begehren, Zweifel und Melancholie. Und während der Film dann so vor sich hin sprudelt, denkt man: „Hey, ist doch gar nicht so schwer, Gute-Laune-Kino mit Tiefgang zu machen.“ Und dann bringen einen ausgerechnet die schlechtesten fünf Minuten des Films unsanft auf den Boden der Tatsachen zurück. Weniger Drama hätte am Schluss auch gereicht.

Anklicken um die Karte zu aktivieren