Zur Übersicht Benefiz: Lesung für Hinz&Kunzt in der St. Nikolai
Tipp Hinz&Kunzt Charity

Benefiz: Lesung für Hinz&Kunzt in der St. Nikolai

Datum:
Fr, 22. November 2019 19:00
Ort:
Hauptkirche St. Nikolai
Harvestehuder Weg 118
Hamburg
Eintritt:
10€ / ermäßigt 8€

Zwei prominente Hamburger Autorinnen lesen in der Hauptkirche St. Nikolai zugunsten von Hinz&Kunzt aus ihren Büchern: Doris Gercke stellt „Frisches Blut“ vor, Petra Oelker „Die Brücke zwischen den Welten“. Dazu gesellt sich Thomas Mehlhorn, der „Die Spinne auf der Haut“, ein Buch von Joachim Ritzkowsky über Obdachlosigkeit, vorstellt. Die Benefiz­lesung ist der Höhepunkt einer guten Zusammenarbeit: 2018 hatten sich Astrid Froese, Inhaberin von ArtLit, Meike Cattarius, Leiterin des Kunsthallen-Shops, und Anne von Karstedt, Leiterin der Druckwerkstatt im Museum für Arbeit, zusammengetan und uns eine Postkarten-Edition zum Thema Arbeit geschenkt. Der Erlös wird an diesem Abend übergeben.

 

Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn um 19:00 Uhr

Anklicken um die Karte zu aktivieren