Zur Übersicht Veranstaltungen
Tipp Hinz&Kunzt Charity

Ausstellung: „Armut hat viele Gesichter“

Di, 11. Juni 2019 - Hinz&Kunzt - Details anzeigen

Zeichnungen von Jutta Bauer bei Hinz&Kunzt (Altstädter Twiete 1-5)

Öffnungszeiten: Montags bis freitags 10:00 – 13:30 Uhr sowie 15:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Mit wenigen Strichen kann Illustratorin Jutta Bauer ein ganzes Leben einfangen – wie für unser Buch „Ein mittelschönes Leben“ von Kirsten Boie (erhältlich in unserem Shop). Armut und Ungerechtigkeit bringen die 64-Jährige auf. Mit ihren Bildern, für die Hinz&Künztler Modell standen, will sie ein Zeichen dagegen setzen.  Die Bilder werden zum Verkauf angeboten. Die Hälfte des Verkaufserlöses wird an Hinz&Kunzt gespendet.

Tipp

Ausstellung: Street Photography

Fr, 21. Juni 2019 - Goldbekhaus - frei - www.germanstreetphotographyfestival.com - Details anzeigen
Foto: Marco Larousse

Die Poesie des Stadtalltags einfangen. Die Stadt mit dem Auge des Künstlers sehen: Darum geht es bei Street Photography. Sie hält skurrile oder poetische Momente des Alltags fest, fängt die Charakteristika einer Nachbarschaft und ihrer Menschen ein und lenkt den Blick auf die ästhetischen Seiten unserer bebauten Umgebung. Beim Wettbewerb zum Thema „Mein Kiez“ können alle über 18 Jahre eigene Bilder einreichen.

Tipp

Festival: Golden Sneakers

Fr, 21. Juni 2019 - Club Twenty Five - Tagesticket 13,93 Euro, zwei Tage 19,10 Euro (VVK) - www.goldensneakers-hiphopfilmfestival.com - Details anzeigen

Hip-Hop in Bild und Ton. Klare Ansage der Golden Sneakers: Die Hip-Hop-Crew stellt ihr Filmfestival einmal mehr unter das Motto „Gegen Fremdenhass und Rassismus“. Was Hip-Hop und seine Botschaft ausmachen, dokumentieren die Filme, die im Club Twenty Five und dem Ballsaal gezeigt werden. Auch ein Vertreter der Hip-Hop-Partei „Die Urbane“ stellt sich vor. Dass es beim Festival Livemusik gibt, versteht sich von selbst: Etwa 30 Künstlerinnen und Künstler werden erwartet.