Navigation
Kontakt

Beiträge zum Stichwort ‘ Oktober 2002 ’

Greifen Sie zu!

6. März 2010

Im Wilhelmsburger Laden ohne Kasse können Arme einkaufen, ohne zu bezahlen (aus Hinz&Kunzt 116/Oktober 2002) Pilze, einfach wieder mal Pilze. Hinten im Gemüseregal finden sich heute gleich mehrere Kisten, gefüllt mit Champignons und Austernpilzen. „Die mag ich sehr gerne essen“, lächelt schüchtern eine ältere Frau, „aber in den normalen Läden sind die zu teuer für […]

Abwärts in die Armut

4. Dezember 2009

Hilfseinrichtungen klagen: Immer weniger Geld für immer mehr Arme (aus Hinz&Kunzt 116/Oktober 2002) Immer mehr Bedürftige stehen in Hamburgs Suppenküchen und Tagesstätten Schlange. Deshalb bräuchten die Hilfseinrichtungen eigentlich mehr Geld. Doch das Spendenaufkommen sinkt, und der Staat spart. „Das ist nicht mehr normal“, sagt Marion Sachs. Früher, so die stellvertretende Leiterin von „Mahlzeit“, seien im […]