Skurril wohnt in der Thedestraße

In einem alten Bettengeschäft fing alles an. Hier, in der Thedestraße, gründete vor 30 Jahren eine bunte Truppe von Filmemachern und Filmfreunden ein Medienzentrum: Die Thede. Ihre Mission: Sie wollten mit der Kamera die Welt verändern. (aus Hinz&Kunzt 211/September 2010)