Haus auf Zeit

Seit zehn Jahren gibt es Kirchenkaten als Übergangswohnungen für Obdachlose. Eine Fuhlsbüttler Gemeinde plant zusätzliche Plätze (aus Hinz&Kunzt 166/Dezember 2006) Mario Campione wartet am Gartentor. Ein paar Schritte zum Haus – und wir betreten Campiones Souterrain-Wohnung. Wohn- und Schlafzimmer, Küche, Duschbad, die Möbel hat er geschenkt bekommen. „Zum ersten Mal habe ich 45 Quadratmeter für […]