Kultur

Wohnungslose machen Theater

Hornköppe, die dritte: Die Theatertruppe aus jetzigen und Ex-Bewohnern der Unterkunft Hornkamp steht bald mit ihrem dritten Stück auf der Bühne. Diesmal wagen die Hornköppe eine Komödie. Der Klamauk hat mit der Finanzkrise aber einen ernsten Hintergrund.

Hornköppe spielen Stadtmusikanten

Es wird ernst: Ein halbes Jahr, nachdem die Hornköppe sich zum ersten Mal getroffen haben, stehen sie jetzt so richtig auf der Bühne. Den ersten Durchlauf mit Kulissen, Kostümen und vor Publikum spielen die wohnungslosen Laienschauspieler vor Bewohnern der fördern und wohnen-Senioreneinrichtung in Groß Borstel. Die Senioren freuen sich über einen abwechslungsreichen Abend und eine […]