Dämmerung in Billbrook

Hamburgs einziges Autokino musste nach 27 Jahren schließen (aus Hinz&Kunzt 125/Juli 2003) „Ich gehe nirgendwo anders hin“, stellt Willi Dahms klar. Der Filmvorführer, der heute eine der letzten Vorstellungen startet, arbeitet seit fast 27 Jahren im Autokino Billbrook. Zwar ist sich der 80-Jährige sicher, noch eine andere Anstellung finden zu können, aber jedes andere Kino […]