Das Glück des Überlebens

Das Thalia Theater inszeniert die Geschichte der Hamburger Jüdin Esther Bauer im Kellinghusenpark und mit Laienschauspielerinnen (aus Hinz&Kunzt 157/April 2006) Sie ist eine waschechte Hamburger Deern. Bis zu dem Tag, an dem man ihr den Judenstern an die Brust heftet: Esther Bauer, geborene Jonas. Sie kommt nach Auschwitz, überlebt den Holocaust, wandert nach New York […]