Navigation
Kontakt

Beiträge zum Stichwort ‘ Ausbeutung ’

Stefanie Hirsbrunner hat ein Buch über die schlimmen Erlebnisse während ihrer Ausbildung i einem Berliner Nobelhotel geschrieben. Foto: Heiko Marquardt/Random House.

Arbeiten im Hotel

„Außen hui, innen pfui“

16. September 2014

Grabschende Gäste, schikanierende Chefs, übelste Arbeitsbedingungen: Stefanie Hirsbrunner erlebte während ihrer Ausbildung in einem Berliner Nobelhotel einen Albtraum. Ihre Einblicke hat die heute 33-Jährige zu dem Buch „Hotel fünf Sterne“ verarbeitet. Am Donnerstag liest sie daraus im DGB-Haus.

Freizeitspaß oder Kinderarbeit?

29. April 2010

Der Deutsche Kinderschutzbund warnt vor der Ausbeutung Jugendlicher (aus Hinz&Kunzt 131/Januar 2004) Sie helfen an Marktständen oder verteilen von Haus zu Haus Werbezettel. Andere verrichten gegen Bezahlung schwere körperliche Dienstleistungen in fremden Haushalten. In Berlin arbeitete eine 14-Jährige wöchentlich sechs Stunden als Barkeeperin in einer Kneipe, ein 16-Jähriger jedes Wochenende in einer Diskothek. Über Kinderarbeit […]