20 Jahre Hinz&Kunzt

Partyalarm!

Popkultur vom Feinsten. Lyrik, Musik und Kunst. Spannende Gäste. Livemusik von Gloria mit Klaas Heufer-Umlauf und Mark Tavassol. Und eine große Tombola mit Preisen im Wert von fast 10.000 Euro. Bescheidenheit ist fehl am Platz: Die Hinz&Kunzt-Party zum 20. Geburtstag am Mittwoch in der Fabrik wird ein Knaller!

FB-Veranst-Fabrik

Am 6. November 2013 wird Hinz&Kunzt 20 Jahre alt. „Das ist traurig, weil unser Projekt immer noch notwendig ist, aber auch ein Grund zum Freuen, weil wir schon seit 20 Jahren Menschen in Not helfen können“, sagt Jens Ade, Geschäftsführer von Hinz&Kunzt.

Gefeiert wird allemal: mit einer großen Geburtstagsparty in der Fabrik. Das wird ein Fest! Unsere Partner von „Kampf der Künste“ haben für uns Stars der Slamszene zusammengetrommelt. Moderiert wird der Abend von Kampf-der-Künste-Ikone Michel Abdollahi. Und getanzt wird natürlich auch. Special Guest ist die Band Gloria.

Geschenke brauchen Sie nicht mitzubringen. Hauptsache Sie kommen. Im Gegenteil können Sie noch etwas mit nach Hause nehmen: insgesamt 300 hochwertige Preise im Wert von fast 10.000 Euro, die wir in unserer Jubiläumstombola verlosen.

20 Jahre Hinz&Kunzt, 6. November 2013, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Fabrik, Barnerstraße 36, in Kooperation mit Kampf der Künste, Tickets 15/12 Euro; Vorverkauf in der Fabrik ohne Gebühren und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse

______________________________________________________________________________________________________

Das Programm

Der Moderator:

Michel Abdollahi; Foto: Jan Brandes
Michel Abdollahi; Foto: Jan Brandes

Michel Abdollahi, bekannt aus der Slam-Szene für seine Moderationen der Kampf-der-Künste-Wettkämpfe, berüchtigt dafür, dass er kein Blatt vor den Mund nimmt, Garant für kurzweilige Abende mit bester Unterhaltung.

Kampf der Künste hat Helden der Slammerszene zusammengetrommelt. Für gute Unterhaltung sorgen:

Singer-Songwriter Spaceman Spiff „erzählt wunderbare Geschichten, die sanft instrumentiert wie ein Dutzend Teelichter leuchten“ (Rolling Stone) und „singt Sätze, die man in Neonrot an alle Fassaden sprayen will“ (UMAG).

Bente Varlemann ist Autorin, Lyrikerin, „Grande Dame des Hamburger Slam“ (ZDF Kultur), gern gesehener Gast auf Lesebühnen im ganzen Land.

Nico Semsrott macht Kabarett und „Stand-Up-Tragedy“ (Semsrott), ist laut Eigenwerbung „bekannt aus Google und Youtube“ und „depressiv, aber wahnsinnig lustig“ (NDR).

Moritz Neumeier ist Poetry-Slammer, Kabarettist, Autor und Poet, moderiert aber auch und hat seit 2012 sein erstes Solo-Bühnenprogramm „Satire macht frei“ am Start.

Als Special Guest beehren uns Klaas Heufer-Umlauf und Mark Tavassol mit ihrer Band Gloria. Der Moderator (ohne Joko) und der Wir-sind-Helden-Gitarrist präsentieren live ihren deutschsprachigen Singer-Songwriter-Pop. Der geht zu Herzen – ist mitunter aber auch tanzbar!

Unsere Gäste

Judith Rakers, Foto: Daniel Cramer
Judith Rakers, Foto: Daniel Cramer

Journalistin und Tagesschau-Moderatorin Judith Rakers ist Schirmherrin des Hinz&Kunzt-Hausbauprojekts und bringt zur Geburtstagsfeier eine Laudatio mit.

Mit Hinz&Kunzt-Gründer Dr. Stephan Reimers, Hinz&Kunzt-Herausgeberin, Diakonie-Chefin und Landespastorin Annegrethe Stoltenberg und ihrem Nachfolger Dirk Ahrens blicken wir zurück – aber schauen auch nach vorne.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *