Jetzt bloggen wir!

Hallo herzlich willkomen auf unserem Blog. Aber warum haben wir jetzt eigentlich einen Blog?

Denn wenn man Blog bei Goggle eingibt ergibt das  2.930.000.000 Einschläge. Bei fast sieben Milliarden Einwohnern auf der Welt beträgt das 0,418 gefundene Webinhalte für jeden. Deutschsprachige Blogs gibt es ca 27.000 (ausführlich behandelt hier). Also mehr als genug zu lesen für jeden, der sich die Mittagspause oder einen langweiligen Arbeitstag vertreiben will. Und außerdem: Wir kommen doch schon einmal im Monat in gedruckter Form. Warum jetzt noch als Pixel auf dem Bildschirm?

Also warum? Weil wir eine ganze Menge zu sagen und zu zeigen haben. Nicht alle Geschichten finden Platz im Heft. Die kleinen Geschichten, Gedichte, Links oder Fotos unserer Verkäufer werden in Zukunft hier einen Platz haben. Genauso wie aktuelle Kulturtipps, Interessantes aus der Welt des WWW, Hamburger Klönschnack, Glossen oder die Vorstellung des neusten Heftes. Wir, die Mitarbeiter von Hinz&Kunzt, wollen uns einmal vorstellen und ich will dir einen Blick hinter die Kulissen von Hinz&Kunzt ermöglichen.

Ich freue mich darauf, Dich lieber Leser, in Zukunft hier häufiger begrüßen zu dürfen, und hoffe auf eine rege Beteiligung. Schreib bis Dir die Finger bluten.

Bis bald

Euer

[JK]

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *