Navigation
Kontakt

Das große Hinz&Kunzt-Sommerrätsel

29. Mai 2009 | Von | Kategorie: SOMMERRÄTSEL

Ganz schön schwierig, das große Sommerrätsel in der Juniausgabe unseres Straßenmagazins. Wir empfehlen: Bilden Sie Banden. Denn mit Freunden, der Familie, Bekannten und Nachbarn macht das Rätseln nicht nur mehr Spaß – je mehr Köpfe an unseren Fragen herumdenken, desto eher kommen Sie gemeinsam auf die Lösung. Sie können sich auch hier über unseren Blog zum Tüfteln verabreden.

Klicken Sie auf „Kommentar“, um Ihre E-Mail-Adresse zu hinterlassen und nach Rätselpartnern zu suchen.

Wir wünschen Viel Erfolg und vor allem Viel Spaß!

Tags: , ,

177 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. @Christian: Und? Wie läuft es? Fährste schon?

  2. Hallo Christian,
    Fragen über Fragen über Fragen, aber die Antwort ist immer dieselbe: Google!!
    13: Ehrlich gesagt, mit dem Bild zur Aufgabe konnte ich tatsächlich nichts anfangen, aber auf dem Weg zur Lösung kommen wohl auch Augen vor.
    1: Ziegen im Gebirge heißen auch …?? Und wenn sie dann noch eine Nummer haben, was ist das dann …??
    x: Zu welchem Rätsel auf der Seite könnten die Affen denn gehören? Und die kleine Familie mit Vater, Mutter und zwei Kindern, was tun die gerade?
    x: Welche Zeit zeigt denn die Uhr an, und woher kennt man diese Zeit? Und warum hängt die Uhr an Fäden?
    6: Ich denke ja, aber welche gibt es denn? Das herauszufinden ist doch nun wirklich nicht schwer.
    11: Seit wann liegt denn das Fichtelgebirge am Meer? In der Realität doch wohl nicht, oder??
    Wenn das alles immer noch nicht reicht, melde dich doch noch einmal. Gruß, Horst

  3. Hallo nochmal!

    @Fahrgast: nee, noch nicht ganz, aber ich habe noch ein paar Zahlen heruasgefunden… nehme ich an!

    und horst:

    Danke für die Tips! Ich denke die Ziegen im Gebirge hab ich, und wenn ich jetzt noch daran denke, dass ich als Hamburger tatsächlich „aus dem Gebirge“ komme… peinlich! Aber die Ziege aus der Überschrift verstehe ich dennoch nicht. Wenn Du Lust hast kannst Du mir ja unter krabbe.hamburg@gmail.com mal schreiben.

    Der reiche Mann: Google über alles, stimmt… quak!

    Auch gerade gelöst: Die 17… das hätte ich gerne miterlebt!

    Die Uhr gehört zur 20, das wusste ich schon.

    Die kleine Familie… die wandert, vielleicht wandert die auch aus, oder nach links, oder nach westen, auf jeden fall ist sie grün und ein pfeil ist dabei… naja, ich denke die gehört zu frage 16, aber mal schauen…

    Mal schauen, aber vielen Dank schonmal!

    Gruß Christian

  4. HA! Die 16…. GELÖST! Aber: welches Gewässer ist denn namentlich etwas für Radfahrer? Naja, egal, mit diesen Gästen hätte ich nicht gerechnet…

  5. Ich bin ganz neu im Set und nun bitte mal Butter an die Fische:
    Frage 12 und 20 rauben mir den letzten Nerv! Wer tauscht gegen andere Lösungen?

  6. Liebe Leute,

    nun dachten wir, alles gelöst zu haben, aber die Bahnfahrt erweist sich als Irrfahrt. Dazu diverse Hinweise mit Primzahlen, Quersummen und zweistelligen Lösungen – passt alles nicht zusammen, irgendwo ist der Haken oder mehrere:

    – Habt ihr bei Rätsel 6 nicht auch eine zweistellige Lösung? wenn ja, gäbe es doch 5 zweistellige: 6, 9, 10, 12, 14?)
    – Habt ihr bei der Brücke den gesamten Namen gezählt oder nur den namensgebenden?
    – Beim Tangram können wir tatsächlich nur eine Zahl NICHT legen. Ist es die Lösung oder ist sie ganz woanders zu suchen?

    Auch die Busfahrpläne der Verdachtstationen passen irgendwie nicht.

    Also wenn noch jemand unterwegs ist und ein intelligentes Almosen übrig hätte …

  7. Hallo Christian,
    ich denke, die kleine Familie gehört eher zu Frage 17 als zu Frage 16. Was will uns denn die Überschrift sagen? Geh’n wir mal … ?? Na, wohin denn ???

  8. Hallo Maria,
    tauschen ist nicht mehr, so kurz vor Schluss, dazu haben wir alle viel zu viel Gehirnschmalz hineingesteckt. Vorschlag: lies mal alle Blog-Beiträge s e h r aufmerksam, dann wird es schon werden. War 12 nicht was mit Hoffnung? Zugegeben, 20 war wohl (neben 19) die schwerste von allen, dafür gibt es aber im Blog auch massenweise Tips.

  9. Hallo Silke,
    auch für dich der Tip: lies mal alle Blog-Beiträge s e h r aufmerksam, die Lösung für 6 ist bereits dabei, und sie ist definitiv einstellig. Bei 14 wird gefragt: Wie lautet der Name der Brücke? Die Antwort ist: …brücke. Somit gehört die „Brücke“ zur Antwort. Auch fürs Tangram wurden schon jede Menge Tips abgegeben. Man kann nur eine Zahl nicht legen, und diese ist die Lösung. Nur kann es leicht passieren, dass man beim Versuch, die Zahlen zu legen, eine andere als die gesuchte als nicht legbar erwischt. Also Vorsicht! So, und zum Schluss noch einmal mein Standard-Tip: jeden Hinweis in den Aufgaben beachten, und sei er noch so klein oder irreführend – jedes Bild anschauen und mit den Aufgaben eine Verbindung herzustellen versuchen (jedes Bild ist eine Hilfe, man muss sie nur erkennen) – jede Aufgabe googeln, und zwar mit den „richtigen“ Suchbegriffen und unter geschickter Benutzung von Anführungszeichen.

  10. Hallo Maria,

    wenn du dir z.B. bei der 6 100%-ig sicher bist (m.E. gibt es mehrere Paare, die heutzutage fehlen), kommen wir ins Geschäft 😉

    Viele Grüße

  11. Hallo Maria!

    Ja, die 20… die hat’s echt in sich, ist aber auch eine ganz schön verschachtelte Fragestellung…. vielleicht hilft dir diese Zahl weiter?

    3522149807 oder diese: 978-3522149808

    und die Überschrift… naja, da geht es nicht um das Lied, sondern um das, was besungen wird!

    und zur 12: … ist die Hoffnung.
    (Deutschland wäre übrigens unter der Nummer 3 zu finden… und wenn man es genau betrachtet Fidschi unter der Nummer 7)

    Gruß
    Christian

  12. Hallo Howi und Mawi,

    viiiiielen Dank für die aufbauenden Worte 😉 Werde bezüglich der 6 alles durchkämmen. Beim Tangram ist dann alles klar, denn ich konnte ALLE bis auf eine Zahl deckungsgleich legen. Und die Brücke ist dann gebongt, so hätte ich es auch gedacht. Lag also alles an der 6, bin gespannt …

    Auf den Endspurt!

  13. Das gibt’s nicht… ich hab noch ganze zwei Rätsel offen, und da bin ich wohl so blockiert in der Birne, das geht auf keine Kuhhaut! Die 6 und die 13 bekomme ich einfach nicht hin!
    Wahrscheinlich sind die Tips schon sehr deutlich (vor allem zur 6), aber das hilft mir irgendwie gar nicht. Völlig blockiert! Ende! Aus! Nix geht mehr! Tipblind! Herrje…

  14. Hallo Christian,
    dein Tip für Maria war m.E. ja wohl ein wenig zu deutlich. Jetzt müsste es eigentlich jeder herausbekommen. Aber ich will mal nicht so sein und auch noch ein paar Tips geben:
    a.) zu 6: 9. Juni 2009
    b.) zu 13: Henry Hübchen
    Aber mehr ist nicht drin, sonst verbrenne ich mir hier noch völlig den Mund.
    Gruß, Horst

  15. Hallo Horst!

    Der Tip für Maria… hmm, ja, vielleicht. Seh ich ein. Aber danke nochmal für deine letzten Tips! Wobei die mir irgendwie nur „negativ“ geholfen haben. Aber geholfen haben sie.
    Und: ich bin eindeutig am Ziel! 🙂

    Nur die Quersumme stimmt nicht… komisch. Naja, ich geh das nochmal durch.
    Gruß
    Christian

  16. letzter tag.

  17. Moin Rätselfreunde,
    da nun gestern Einsendeschluss war, habe ich mir gedacht, wir könnten hier eine Liste der richtigen Antworten erstellen. Dann können alle vergleichen und falls jemand zu einer Frage keine Antwort hat findet er sie hier.
    Gruß
    Paddy

  18. ok, dann fang ich mal an:

    01 : Ziegen im Gebirge
    http://www.hvv.de/aktuelles/newsletter/newsletter/2009/NL172.php#news_1
    Buslinie 48 „Bergziege“ in Blankenese.
    Die Lösung ist somit 8.

    02 : Runde Sache
    http://de.wikipedia.org/wiki/Eurom%C3%BCnzen
    Das konnte man ja wohl aus dem Stand lösen. Die Liste enthält die Bilder auf
    den Rückseiten der 2-Euro-Münzen von
    – Deutschland (Bundesadler)
    – Österreich (Bertha von Suttner, Friedensnobelpreis)
    – Malta (Malteserkreuz)
    – Italien (Portrait des Dante Alighieri von Raffael)
    – Deuschland (Sondermünze mit Strichmännchen)
    – Finnland (Moltebeere)
    – diverse (Deutschland, Spanien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Portugal)
    – Italien (Dante Alighieri)
    – San Marino (Palazzo Pubblico)
    – Irland (Harfe)
    – Griechenland (Europa auf dem Stier)
    – Frankreich
    Die Lösung ist somit 2.

    03 : Stellas Büro
    „Stella“ ist italienisch und heißt „Stern“. Die Google-Suche
    >> Stern Rom Viale delle Mura Gianicolensi <> Rodolfo Präsident Mitinhaber <<
    direkt zu dieser Seite, es ist gleich der erste Eintrag.
    Die Lösung ist somit 7 (letzte Ziffer von 1967).

    So, das war das erste Drittel. Wer gibt die nächsten 7 Lösungen bekannt?

  19. Sorry, mein Beitrag war wohl zu lang. Oder ich hab irgendwo versehentlich die Löschtaste gedrückt. Übermittelt wurden nur die Lösungen für die Aufgaben 1 und 2, der Rest (3 bis 7) ist leider verhunzt. Also noch einmal:

    03 : Stellas Büro
    „Stella“ ist italienisch und heißt „Stern“. Die Google-Suche
    >> Stern Rom Viale delle Mura Gianicolensi <<
    liefert die Hausnummer 4.
    Die Lösung ist somit 4.

    04 : Märchenhaft
    http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/musik/grand-prix/2009/05/17/eurovision-song-contest/verweis-escfinaltabelle-pdf,property=Download.pdf
    Es handelt sich um den Eurovision Song Contest von 2009. Der quer über die Seite verlaufende Zahlenstreifen stellt die Wertung für Norwegen (oben) und für Deutschland (unten) dar. Thomas Anders hat von der Reeperbahn moderiert und 12 Punkte von Deutschland für Norwegen verkündet. Norwegen hat uns 6
    Punkte gegeben. Norwegens Sieg ist mit 387 Punkten der höchste der Geschichte des Song Contests. Der Titel heißt "Fairytale", was auf deutsch so viel wie "Märchen" bedeutet.

    Fortsetzung folgt …

  20. 05 : Arabisch-Chinesisch
    http://193.171.252.18/www.lehrerweb.at/gs/gs_arb/kl_1/d/lege/123_tangram.pdf
    Dort sind die Lösungen für die 1, die 3 und die 8 abgebildet. Die Zahlen 2, 4, 5 und 6 konnte ich selbst legen. Die 9 sieht aus wie unter der obigen Adresse, allerdings bis auf die Spitze am linken Bauch. Aufgrund dieser fehlenden Spitze gibt es keine Möglichkeit, die 9 wie abgebildet zu legen.
    Die Lösung ist somit 9.

    06 : Paarweise
    http://userpage.chemie.fu-berlin.de/diverse/doc/kfz.html
    Es handelt sich hier offenbar um deutsche KFZ-Kennzeichen. Außer den neun aufgeführten Buchstabenpaaren gibt es nur noch HH für Hamburg. Die geometrischen Muster unter der Aufgabe stehen für TÜV- und AU-Plakette.
    Die Lösung ist somit 8 (für H).

    07 : Bravouröse Fehlleistung
    http://www.welt.de/wams_print/article883642/Auf_dem_falschen_Flugplatz_gelandet_aber_mit_Bravour.html
    Diesem Welt-Online-Artikel entnimmt man die Jahreszahl 1967. Man gelangt mit dem Google-Suchbegriff >> Rodolfo Präsident Mitinhaber << direkt zu dieser Seite, es ist gleich der erste Eintrag.
    Die Lösung ist somit 7 (letzte Ziffer von 1967).

    So, das war das erste Drittel. Wer gibt die nächsten 7 Lösungen bekannt?

    So, das war das erste Drittel. Wer gibt die nächsten 7 Lösungen bekannt?

  21. Hallo Paddy,

    find ich ne gute Idee 🙂
    Ich habe mit meinem Freund das Rätsel einen Tag vor Einsendeschluss endlich komplett gelöst PUHH!
    Wir haben gestritten, geschwitzt, gedacht und viel gelacht. So ein Rätsel braucht man dringend wieder.

    Dann fang ich mal mit 8-12 an. Die weiteren könnt ihr dann ja hinzufügen.

    8. Stadt = Venedig -> 7
    9. Toro -> 15
    10. wir haben genommen: zicken, zecken, zacken, zocken, zucken -> 26
    11. Dagobert Duck -> 8
    12. Libyen hat als einziges Land nur eine Farbe in der Flagge -> 25

    Beste Grüße aus Winterhude 🙂

  22. Dann fange ich mal an.
    Frage 1: Buslinie 48
    Stationszahl: 8

    Oder sollen hier auch längere Lösungserklärungen rein?

  23. Hallo, leider haben wir nicht alle Fragen beantworten können, aber das Rätsel ist Klasse.
    Zu 12. Hoffnungsvoll – China (Geburtenrate)
    18 Schlemihl Stationszahl 9
    8. Casablanca Stationszahl 10
    13. Tatort Eingangstrailer Stationszahl 7
    16. Termiten Stationszahl 5
    14. Köhlbrandbrücke im Miniaturwunderland in der Speicherstadt.
    Stationszahl 15
    17. 23.7.1956 Ausbruch der Affen. Stationszahl 6
    21. Uns Uwe Stationszahl 3
    Doch wer ist der Künstler von 15?
    und wie löst man 19?

  24. Ich mach mal weiter, soweit ich es habe:
    13 – Casablanca: Tatort; -> 7
    14 – So fern und doch so nah: Köhlbrandbrücke (Miwula) -> 15
    15 – Farbenfroh: Harry Beck (Erfinder des Londoner U-Bahn-Plans) -> 1
    16 – Ungebetene Gäste: Termiten -> 5
    17 – Geh’n wir mal: Der Hagenbeck-Ausbruch 1956 -> 6
    18 – Der Vielgestaltige: Peter Schlehmihl -> 9
    19 – nicht gelöst
    20 – nicht gelöst
    21 – 8,8 – Ganz schön schwer: Uns Uwe -> 3

  25. Nun lasst doch den Redakteuren von H&K die Freude der Auflösung….

  26. Ich muss Nr 18 korrigieren: Der Mann heißt Peter Schlemihl, ohne h hinter dem e. Trotzdem ist 9 als Lösungszahl richtig.

  27. Hallo zusammen, war kurz im Urlaub, konnte mich deshalb ein paar Tage nicht am Blog beteiligen.

    Hier meine Gedanken zu Frage 19: Eröffnung + anbrechender Tag = Menschen
    Die Google-Suche >> Mond Berg Kuh Elefant Stern Spinne Tisch Biene Sonne << liefert als dritten Eintrag das Stichwort "Koran Sure". Im Koran entsprechen alle Bilder der Nummer einer Sure, z.B. Mond 55, Berg 52, Kuh 3 (Gleichung
    geht auf) usw. Da Biene 16 und Sonne 91 ist, ist das Fragezeichen 16 * 91 = 1456. Die Lösung ist somit 5 (dritte Ziffer von 1456). Im übrigen ist Eröffnung 1, Morgendämmerung 113 und Menschheit 114, so dass auch die Überschrift aufgeht.

Schreibe einen Kommentar