Navigation
Kontakt

Das Thema

thema-aufmache-ueberfall

Vor Penny-Markt in Rahlstedt

Brutaler Angriff auf jungen Obdachlosen

21. September 2016

Am hellichten Tag hat ein noch unbekannter Mann den 19-jährigen obdachlosen Niculaie L. überfallen und schwer misshandelt. Das Opfer liegt mit doppeltem Schienbeinbruch und Prellungen im Krankenhaus. Der mutmaßliche Täter ist flüchtig.

140 Menschen demonstrierten am Freitag für den Erhalt des "Kids". Foto: Benjamin Laufer.

Straßenkinder-Projekt

6500 Unterschriften fürs „Kids“ überreicht

16. September 2016

Kurz bevor der Mietvertrag des Straßenkinderprojekts „Kids“ ausläuft, übergaben 140 Unterstützer am Freitagnachmittag mehr als 6500 Unterschriften an Bürgermeister Olaf Scholz. Denn noch immer hat das „Kids“ keine neue Bleibe gefunden. 

findingplaces-ende_dmitrij

Finding Places

Hamburger finden Platz für weitere Flüchtlingsunterkünfte

15. September 2016

Der Bau weiterer sechs Flüchtlingsunterkünfte ist in trockenen Tüchern. Das ist das Ergebnis der interaktiven Bürgerbeteiligung Finding Places. Die notwendigen Flächen haben Hamburger Bürger gefunden.

rasha-khayat_dmitrij

Rasha Khayat

Die westöstliche Diva

13. September 2016

Aus Hamburg zurück nach Saudi-Arabien: Diesen Schritt geht die Hauptfigur in Rasha Khayats Debütroman „Weil wir längst woanders sind“. Wir haben die deutsch-arabische Schriftstellerin dazu befragt. 

janplewka626_dmitrij

Hamburger Spendenparlament

Benefizkonzert für Obdachlose und Arme

12. September 2016

Seit 20 Jahren unterstützt das Spendenparlament Arme und Obdachlose in Hamburg. Am Samstag wird Geburtstag gefeiert: Pohlmann, Cäthe & Co kommen in die Fabrik nach Altona.

vertrag-hamburg_titel_jof

Vertrag für Hamburg

10.000 Baugenehmigungen pro Jahr

8. September 2016

Der Senat hat mit den Bezirken den „Vertrag für Hamburg – Wohnungsneubau“ geschlossen. Das Ziel: Pro Jahr sollen die Bezirke mindestens 10.000 Baugenehmigungen erteilen. Allerdings wird nicht einmal jede dritte Wohnung eine Sozialwohnung. 

SBahn-Victor_Mauricio

Straßenmusiker

Musik in der Bahn – das nervt doch total, oder?

7. September 2016

Musiker in S-Bahnen polarisieren: Die Bahn unterstellt ihnen sogar „organisierte Bettelei“. Hinz&Künztler Victor hat lange in Zügen musiziert und danach um Geld gebeten. Er spiele Saxofon, um die Familie ernähren – und aus Liebe zur Musik.

pfand-gruppenfoto-sybille

350.000 Flaschen gesammelt

Happy Birthday, „Spende Dein Pfand“!

1. September 2016

Es ist geschafft: Unser Kooperationsprojekt mit dem Flughafen Hamburg und dem Grünen Punkt geht in die zweite Runde. Die Arbeitsplätze von Klaus, Uwe und Georgi sind für ein weiteres Jahr gesichert. 350.000 Pfandflaschen gesammelt.

Namaiesti_Schwartz

Bettler in Hamburg

Die Pendler von Namaesti

1. September 2016

Dokumentarfilmer Andrei Schwartz besuchte Hamburger Bettler in ihrem rumänischen Dorf. Am Mittwoch berichten er sowie Mitarbeiter des Vereins Hoffnungsorte und der Sozialbehörde in der Tagesaufenthaltsstätte Herz As von ihrer Reise.

neue-zeitung-283-lena

September-Ausgabe

Die neue Hinz&Kunzt ist da!

31. August 2016

Das erwartet Sie in unserer September-Ausgabe: Spende dein Pfand am Flughafen feiert Einjähriges! Wie leben osteuropäische Straßenmusiker und Bettler in Hamburg? Warum Theaterleute die Bühne verlassen und auf den Straßen in Horn unterwegs sind.