Navigation
Kontakt

Hinz&Kunzt 251/Januar 2014

Momentaufnahme

Eine Wohnung ist noch kein Zuhause

20. Dezember 2013

Frank, 46, verkauft an wechselnden Plätzen in der Innenstadt. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

St. Pauli

Kiez-Kleinod vor dem Aus

20. Dezember 2013

Mit der Hasenschaukel macht 2014 womöglich eine der letzten alternativen Bars auf St. Pauli dicht. Doch viele zeigen sich solidarisch. Besteht noch Hoffnung? (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Weihnachten

Von wegen stille Nacht!

20. Dezember 2013

340 Obdachlose haben bei der Feier von Alsterradio und Hinz&Kunzt an der Bahrenfelder Trabrennbahn geschlemmt, getanzt und sich beschenken lassen. Und der Weihnachtsmann war auch da. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Theater

Irrsinn zum Mitmachen

20. Dezember 2013

Verhaltensauffällige Kinder und unvermittelte Umarmungen vermögen unseren Autor Frank Keil beim interaktiven Theaterstück „Schwarze Augen, Maria” nicht so recht zu berühren. Trotz guter Absichten: Für ihn ist vor allem eins inszeniert – die Nähe zum Publikum. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Freunde

„Ich kann hartnäckig sein“

20. Dezember 2013

Hinz&Kunzt-Beiratsmitglied Mathias Bach gründet das Projekt „Hilf Mahl“, um damit Obdachlose zu unterstützen. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Wanderarbeiter

Versteckte Schönheit

20. Dezember 2013

Für seine Fotoserie „Asian Workers Covered“ porträtierte Ralf Tooten mehr als 1000 Wanderarbeiter in Thailand. Die Bilder zeigen verhüllte ­Menschen, für die ihre Kleidung mehr ist als eine Schutzmaßnahme gegen Hitze und Staub: Sie dient als Ausdruck der Persönlichkeit. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Dirk Ahrens

„Solidarität ist beglückend“

19. Dezember 2013

Der neue Landespastor, Diakoniechef und Herausgeber von Hinz&Kunzt heißt Dirk Ahrens. Ein Gespräch über die sozialen Herausforderungen. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Gedicht

Hamburg, wo man sich auch treffen kann

19. Dezember 2013

Norbert Mieck gewann mit seinem Gedicht den Schreibwettbewerb Winternächte der Diakonie Hamburg. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Verkäuferkommentar

Für Arme, gegen Armut

19. Dezember 2013

Hinz&Künztler Matthias Sell erzählt, warum er als zugewählter Bürger für die Linke in der Bezirksversammlung Wandsbek sitzt. (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)

Werkverträge und Leiharbeit werden Normalität

19. Dezember 2013

Zahlen des Monats (aus Hinz&Kunzt 251/Januar 2014)