Flüstern und Schreien

Wie der Schauspieler Dietmar Mues den Gescheiterten eine Stimme gibt (aus Hinz&Kunzt 117/November 2002) Er hat als Gollum im Herrn der Ringe Furore gemacht, er war Karl May und Jack the Ripper. Trotzdem kann sich der Schauspieler Dietmar Mues, seit über 30 Jahren im Geschäft, völlig unbehelligt durch die Stadt bewegen. Denn erkannt wird nicht […]

Not-Lösung

Wie Wohnungslose leben (aus Hinz&Kunzt 117/November2002) Welche Angebote gibt es in Hamburg für Menschen, die nicht mehr auf der Straße leben wollen? Im ersten Teil unseres Überblicks stellen wir die Notunterkunft Achterdwars, das Container-Projekt der Neuen Wohnung und das betreute Wohnen im Jakob Junker Haus vor. Kleine Ewigkeiten In den Notunterkünften von pflegen & wohnen […]

Tanzen gegen die Armut

Jugendliche aus Kolumbien zum Workshop auf Kampnagel (aus Hinz&Kunzt 117/November 2002) Álvaro Restrepo ist Kolumbiens bekanntester Tänzer. Statt international Karriere zu machen, hat er sich entschlossen, Kinder und Jugendlichen aus Cartagenas Elendsviertel im zeitgenössischen Tanz zu unterrichten. Jetzt tritt ein Teil der Truppe auf Kampnagel auf. Santiago wischt sich den Schweiß mit dem rechten Arm […]

Konto für jedermann

Schuldnerberater starten neue Kampagne (aus Hinz&Kunzt 117/November 2002) Gerade wer Schulden mit sich herumschleppt, benötigt ein Girokonto – jede Bareinzahlung ist teuer. Doch immer wieder kündigen oder verweigern Geldinstitute Betroffenen eine Bankverbindung, aufwändig ist die Betreuung und nicht lukrativ. Deshalb startet die Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AG SBV) eine Kampagne. „Die Banken bagatellisieren das Problem“, […]

Gut, Mensch!

Auszeichnung für einen Polizisten Selbst der motivierteste Mensch braucht hin und wieder Anerkennung. Deshalb verleiht Hinz & Kunzt jetzt zweimal jährlich den „Gut, Mensch!“ für außergewöhnliches soziales Engagement. Erster Preisträger ist der Bürgernahe Beamte Peter Stapelfeldt. (aus Hinz&Kunzt 117/November 2002) Als wir im Mai den Max-Brauer-Preis bekamen und wochenlang auf Wolke sieben schwebten, wurde die […]